Gewaltpotenzial von Religionen

Gewaltpotenzial von Religionen

Das Gewaltpotenzial der Religionen

Religionen steigern die menschlichen Möglichkeiten – leider auch zum Negativen. Wer dem Frieden dienen will, sollte das Gewaltpotenzial zumindest der eigenen Religion kennen. Aus der Vielzahl der Literatur nennen wir einige Bücher – sortiert nach dem Datum der Erstveröffentlichung. Sollte ein Buch bereits vergriffen sein, ist es meist noch antiquarisch zu beziehen, z.B. über die Suchmaschine eurobuch.com.

> Das Gewaltpotenzial der Religionen Ina Wunn, Beate Schneider, Hrsg. (2015), Das Gewaltpotenzial der Religionen

> Generation Allah Ahmad Mansour (2015), Generation Allah – Warum wir im Kampf gegen religiösen Extremismus umdenken müssen

> Gewalt in den Heiligen Schriften von Islam und Christentum Hamideh Mohagheghi, Klaus von Stosch (2014), Gewalt in den Heiligen Schriften von Islam und Christentum

> Monotheismus und die Sprache der Gewalt Jan Assmann (2006), Monotheismus und die Sprache der Gewalt